Technik im Bad

Technik erleichtert den Alltag im Bad

Bringen Sie Ihr Badezimmer auf den neuesten Stand

Technische Anlagen zur Stromversorgung werden immer umfangreicher und facettenreicher. Wir empfehlen Ihnen, stets 5-adrige statt 3-adrige Kabel in Ihr Badezimmer legen zu lassen. Das bietet Ihnen erweiterte Möglichkeiten für Gestaltung und Installation – auch im Falle von späteren Renovierungsmaßnahmen. Denken Sie auch über einen 230-Volt-Elektroanschluss für Ihr WC nach, zum Beispiel zur möglichen Installation eines Dusch-WCs. Eine ausreichende Anzahl an Steckdosen unterhalb des Waschtischschranks ist ebenso ratsam.

 

Jedoch sollte man besonders in einem barrierefreien Bad gewisse Details berücksichtigen: Lichtschalter sollten in passender Höhe eingebaut werden. Und zwar so, dass diese problemlos sowohl im Stehen als auch im Sitzen betätigt werden können. Des Weiteren sollte eine Steckdose im Waschtischunterschrank angebracht sein. Das erleichtert die Bedienung von alltäglichen Geräten wie Haartrockner oder Rasierer.

AQA perla BWT Technik im Bad

BWT AQA perla

Ihr Wasser fühlt sich hart an und stört Ihr Wohlbefinden? Dann hat BWT die passende Lösung für Sie! Die Weichwasseranlage AQA perla spült und filtert Ihr Trinkwasser rund um die Uhr ressourcenschonend mittels Ionenaustausch-Verfahren.

Hier erfahren Sie mehr über: BWT AQA perla

E1 Einhebelfilter BWT Technik im Bad

BWT E1 Einhebelfilter

Alle Filter haben leider einen großen Nachteil: Die Säuberung oder der Wechsel der Filterelemente ist oft zu kompliziert - ein großes Hygieneproblem für die Trinkwasserleitungen. BWT hat dafür die Lösung: Der BWT E1 Einhebelfilter.

Hier erfahren Sie mehr über: BWT E1 Einhebelfilter

DSX Touch CLAGE Technik im Bad

CLAGE DSX Touch

Mit dem DSX Touch bietet CLAGE einen ästhetischen Durchlauferhitzer, der direkt per intuitivem Touch-Display oder per Fernbedienung bedient werden kann. DSX Touch lässt sich vielfältig einstellen und programmieren.

Hier erfahren Sie mehr über: CLAGE DSX Touch

Badlösungen Gira Technik im Bad

Gira Badlösungen

Mit seinen durchdachten und schicken Badlösungen bietet Gira ein vielseitiges Repertoire an Technik im Bad an. So sind Sie mit dem Raumtemperatur-Regler (inkl. Uhr und Kühlprogramm) in der Lage, das Bad auf die Minute genau zu heizen. Stellen Sie vorab feste Zeiträume ein, um Ihr Bad z.B. nur morgens oder abends zu erwärmen.

Hier erfahren Sie mehr über: Gira Badlösungen

PLANCOFIX Jung Pumpen Technik im Bad

Jung Pumpen PLANCOFIX

Wussten Sie, dass Sie heute jede Dusche zu einer barrierefreien Dusche umgestalten können? Falls das Gefälle nicht ausreichen sollte, um eine bodenerdige Dusche einzusetzen, kommt hier die Lösung: Eine in die Duschtasse integrierte Pumpe.

Hier erfahren Sie mehr über: Jung Pumpen PLANCOFIX

WCfix plus Jung Pumpen Technik im Bad

Jung Pumpen WCFIX PLUS

Der WCFIX PLUS kann versteckt in ein Vorwandsystem oder direkt an ein Stand-WC mit mindestens 6 l Spülmenge angeschlossen werden. So lässt sich bei Renovierungs- oder Umbauarbeiten ein zusätzliches WC oder Bad fast überall realisieren.

Hier erfahren Sie mehr über: Jung Pumpen WCFIX PLUS

Air WC MEPA Technik im Bad

MEPA Air WC

Mit dem Air WC bietet MEPA eine clevere Lösung an, um Ihr WC komplett geruchsfrei zu machen und so Ihr Wohlbefinden zu steigern. Die Direktabsaugung des Air-WC-Elements im Spülkasten sorgt dafür, dass sich unangenehme Gerüche im Bad gar nicht erst ausbreiten können.

Hier erfahren Sie mehr über: MEPA Air WC

Lösungen WHD Multimedia

WHD Audioelektronik

Bei WHD wird jeder fündig: Soundsysteme, Audioelektronik, Lautsprecher und Multiroom-Lösungen für jedes Vorhaben und Budget. WHD bietet neben einer breiten Palette an Standardprodukten auch individuelle Soundsysteme und Lautsprecher an – auch in kleinen Stückzahlen.

Hier erfahren Sie mehr über: WHD Audioelektronik

Finden Sie Ihren Fachhändler

Testen Sie Produkte live vor Ort.