Frostsichere Außenarmatur

Merkzettel
Frostsichere Außenarmatur von Kemper



Zapfventile für harte Minusgrade


Die Spezialventile einer frostsicheren Außenzapfstelle entleeren sich je nach Gebrauch automatisch. Dabei sollte man beachten, dass das Ventil nur in der Waagerechten verbaut werden kann, also direkt ohne Bogen durch die Außenwand. Die Außenwand sollte dabei zwischen 15 und 65,5cm breit sein.

Für die Nachrüstung empfiehlt es sich das Produkt über den Fachhandel zu beziehen, da die Gewährleistung dieser Armaturen der Trinkwasserverordnung unterliegt.
Für weitere Informationen: www.kemper-olpe.de