Tipps

Bestes Wissen rund ums Bad

Wir verraten Ihnen die echten Kniffe

Bestes Wissen rund ums Bad

Durch unsere langjährige Tätigkeit in der Branche kennen wir viele Produkte und Anwendungen aus dem Effeff. Profitieren Sie von dem Expertenwissen und machen es einfach besser als andere. Wir verraten Ihnen: Was, wo, wie.

Schell Eckventil-Thermostat

Mit seinem Eckventil-Thermostat schützt Sie die Firma Schell vor Verbrühungen und Legionellenbefall. Das Thermostat erfüllt die DVGW-Richtlinien und erlaubt die Desinfektion der Warmwasserinstallation auf thermisch Art und Weise.

Hier erfahren Sie mehr über:

Artweger Beschichtung

Saubere Gläser ein Duschleben lang!
Artweger hat eine vollkommen neue Glasbeschichtung entwickelt. Umfragen haben ergeben, dass der Kunde besonders Wert darauf legt eine pflegeleichte Dusche zu bekommen. Lästig ist das Abziehen zum Trockenwischen der Duschgläser. Herkömmliche Beschichtungen lösen das Problem nicht dauerhaft.

Hier erfahren Sie mehr über:

BWT Aqua Perla

In vielen Bereichen von Deutschland ist die Trinkwasserqualität leider nicht zufriedenstellend, was den Härtegrad angeht. Daher verkalken die Warmwassergeräte, Waschmaschinen bis hin zur Kaffeemaschine sehr stark. Die Konsequenz, unansehnliche Armaturen im Bad, und Glastüren in der Dusche lassen sich nur mühsam sauber halten. Abhilfe schaffen die Aqua Perla Anlagen aus dem Haus BWT.

Hier erfahren Sie mehr über:

Gira E2

Das neue Schalterprogramm von Gira E2 Spritzwassergeschützt IP 44 kann in Feuchträumen wie ein Badezimmer verwendet werden.

Hier erfahren Sie mehr über:

Hartschaumplatten

Immer beliebter werden Hartschaumplatten im Bad um Wände, Rohrschächte zur Verkleiden zu verwenden. Die Platten bestehen aus extrudiertem Polystyrol Hartschaum, sind Wasserfest und können direkt verfliest werden.

Hier erfahren Sie mehr über:

hansgrohe sBox

Weitere sinnvolle Detaillösungen wurden auf dem Messestand bei hansgrohe vorgestellt. Die hansgrohe sBox: Macht viel Freude. Braucht wenig Platz. Mit diesem Zubehör kann die Brause an der Badewanne versenkt werden, so dass der Brauseschlauch nicht mehr in der Wanne liegt.

Hier erfahren Sie mehr über:

Finden Sie Ihren Fachhändler